Datenschutz & Cookies Politik

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie gilt für HidraMed Solutions Limited (“uns”, “unser”, “wir”, “HidraMed Solutions”, “HidraWear”).
Wir sind der Datenverantwortliche für die persönlichen Informationen, die wir über Sie besitzen. Als Datenverantwortlicher respektieren wir Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung 2016/679 (“GDPR”) und allen anderen geltenden Gesetzen und Vorschriften zu behandeln.
In dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie wird erläutert, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwalten, die wir über Sie sammeln. Bitte lesen Sie diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie, bevor Sie unsere Website www.hidrawear.com (unsere “Website”) nutzen oder personenbezogene Daten übermitteln. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den in dieser Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beschriebenen Praktiken einverstanden.
Wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie bei jedem Besuch unserer Website zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, wie die von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten verwendet werden.
Wenn Sie sich mit uns in Bezug auf den Datenschutz in Verbindung setzen oder eines Ihrer Rechte ausüben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@hidrawear.com.

Erfassung Ihrer persönlichen Daten

 

Ihre persönlichen Daten werden nicht erfasst, wenn Sie nur unsere Website besuchen.
Wir und/oder unsere Drittdienstleister können Ihre persönlichen Daten sammeln:
(a) direkt von Ihnen.
(b) wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung von uns kaufen.
(c) wenn Sie sich als Mitglied auf unserer Website registrieren.
(d) wenn Sie eine Bestellung über unsere Website aufgeben.
(e) wenn Sie an einem von uns veranstalteten Wettbewerb teilnehmen.
(f) wenn Sie sich bei uns um eine Stelle bewerben.
(g) wenn Sie auf unsere Website oder das Customer Care Team zugreifen und mit ihnen interagieren
(h) wenn Sie uns bitten, Ihnen Informationen über Produkte oder Dienstleistungen per E-Mail zuzusenden.
(i) wenn Sie unsere Produkte und Dienstleistungen kommentieren oder bewerten.
(j) wenn Sie einer dritten Partei die Erlaubnis erteilt haben, Informationen, die sie über Sie besitzt, mit uns zu teilen.
(k) aus anderen Quellen.
Zu den gesammelten Informationen können Ihr Name, Ihre Post- oder Wohnanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und andere Transaktions- und Registrierungsdaten gehören.
Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, die von Ihnen gewünschten Informationen, Waren oder Dienstleistungen zu liefern oder einen oder mehrere andere Zwecke der Erfassung Ihrer persönlichen Daten zu erfüllen.
Wir erfassen Ihre Kreditkarten- oder Bankdaten nicht, da Online-Zahlungen über Stripe, PayPal und Klarna abgewickelt werden. Bitte informieren Sie sich auf den Websites www.stripe.com, www.paypal.com und www.klarna.com über die jeweiligen Datenschutzrichtlinien und Sicherheitsmaßnahmen.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

 

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Einzelheiten zu diesen Rechten und wie Sie sie ausüben können, finden Sie im Folgenden. Wir benötigen einen Nachweis Ihrer Identität, bevor wir Ihrem Antrag nachkommen können.
(a) Recht auf Zugang: Sie haben das Recht, jederzeit eine Kopie der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern und eine Bestätigung über die Art der personenbezogenen Daten und deren Verwendung zu erhalten. Wenn wir einen guten Grund haben und die DSGVO es zulässt, können wir Ihren Antrag auf eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten oder bestimmte Teile des Antrags ablehnen. Wenn wir Ihren Antrag oder einen Teil davon ablehnen, werden wir Ihnen unsere Gründe dafür mitteilen.
(b) Recht auf Berichtigung: Wenn die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, nicht korrekt, veraltet oder unvollständig sind und geändert oder berichtigt werden müssen, haben Sie das Recht, die Daten berichtigen, aktualisieren oder vervollständigen zu lassen. Sie können uns dies mitteilen, indem Sie sich an die Adresse oder E-Mail-Adresse wenden, die im Abschnitt Kontakt zum Datenschutz unten angegeben ist.
(c) Recht auf Löschung. Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, die Löschung der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, z. B. wenn die personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind oder unsere Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht und es keine anderen rechtlichen Gründe gibt, auf denen wir die personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen.
(d) Recht auf Widerspruch: gegen die Verarbeitung oder deren Einschränkung: Unter bestimmten Umständen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, indem Sie sich an die Adresse oder E-Mail-Adresse wenden, die im Abschnitt Kontakt zum Datenschutz unten angegeben ist. Zum Beispiel, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen verarbeiten und es keine zwingenden legitimen Gründe für unsere Verarbeitung gibt, die Ihre Rechte und Interessen überwiegen. Sie haben auch das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke zu widersprechen. Sie können auch das Recht haben, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns einzuschränken, z. B. wenn Sie die Richtigkeit der Daten angefochten haben und während des Zeitraums, in dem wir die Richtigkeit der Daten überprüfen.
(e) Recht auf Datenübertragbarkeit. In bestimmten Fällen haben Sie das Recht, alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie können uns auffordern, diese Informationen an Sie oder direkt an eine dritte Organisation zu übermitteln.
Dieses Recht besteht in Bezug auf personenbezogene Daten, die:
Sie uns zuvor zur Verfügung gestellt haben; und
von uns mit automatischen Mitteln verarbeitet werden.
Wir freuen uns über solche Anfragen, können aber nicht garantieren, dass sie technisch mit den Systemen von Drittanbietern kompatibel sind.
Sie können jedes der oben genannten Rechte ausüben, indem Sie uns unter der Adresse oder E-Mail-Adresse kontaktieren, die im Abschnitt Kontakt zum Datenschutz unten angegeben ist. Sie können Ihre Rechte kostenlos ausüben.
Für die meisten der oben genannten Rechte gibt es Einschränkungen und Ausnahmen. Wenn wir einem Antrag auf Ausübung Ihrer Rechte nicht nachkommen können, werden wir dies begründen.

Unsere Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist ein kleines Stück Text, das im Speicher eines Computers abgelegt wird und später von Webservern abgerufen werden kann. Wir verwenden Cookies, um Ihre Interaktion und Ihren Komfort mit unserer Website zu verbessern, und verwenden Cookies nicht, um persönliche Daten zu speichern.
Cookies können Informationen über Ihren Besuch aufzeichnen, einschließlich der Art des von Ihnen verwendeten Browsers und Betriebssystems, der zuvor besuchten Website, der IP-Adresse Ihres Servers, der von Ihnen aufgerufenen Seiten und der von Ihnen heruntergeladenen Informationen. Diese anonymen statistischen Daten können von uns und unserem Anbieter von Webüberwachungsdiensten in einer breiteren statistischen Analyse zusammengefasst und verwendet werden, um unsere Dienste zu verbessern, doch können wir Sie zu keinem Zeitpunkt persönlich als Quelle dieser Daten identifizieren.
Sie können die Annahme von Cookies verweigern, indem Sie die Einstellung Ihres Browsers aktivieren, die es Ihnen erlaubt, das Setzen von Cookies zu verweigern. Wenn Sie diese Einstellung wählen, kann es jedoch sein, dass Sie auf bestimmte Teile unserer Website nicht zugreifen können. Sofern Sie Ihren Browser nicht so eingestellt haben, dass er das Setzen von Cookies ablehnt, wird unser System Ihnen ein Cookie zuweisen, wenn Sie sich auf unserer Website anmelden, und es wird davon ausgegangen, dass Sie der Verwendung des Cookies zugestimmt haben. Der Zweck, für den das Cookie verwendet wird, ist die Identifizierung eines bestimmten Benutzers während einer Sitzung auf unserer Website, z. B. wenn ein Benutzer auf der Website angemeldet ist, um festzustellen, welche Berechtigungen er hat und welche Artikel sich in seinem Einkaufswagen befinden. Das Cookie wird am Ende der Sitzung auf der Website gelöscht.

Verwendung und Weitergabe persönlicher Informationen

 

Wir können Ihre persönlichen Daten an alle unsere verbundenen Unternehmen weitergeben, einschließlich unserer Tochtergesellschaften, unserer obersten Holdinggesellschaft und deren Tochtergesellschaften.
Indem Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, erkennen Sie an und stimmen zu, dass wir Ihre persönlichen Daten für die folgenden Zwecke verwenden und offenlegen dürfen:
(a) um Ihre Bestellung zu erleichtern und zu bearbeiten.
(b) um Ihre Anfragen auszuführen oder zu beantworten.
(c) für die behördliche Berichterstattung und die Einhaltung unserer gesetzlichen Verpflichtungen.
(d) an Aufsichtsbehörden und Strafverfolgungsbehörden zum Schutz vor Betrug und für damit verbundene Sicherheitszwecke.
(e) an unsere Drittdienstleister, um uns bei der Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienstleistungen für Sie zu unterstützen und um Verkaufstrends zu analysieren und die Bedürfnisse unserer Kunden besser zu verstehen oder um unsere Waren und Dienstleistungen für Sie zu entwickeln, zu verbessern und zu vermarkten.
(f) um Ihr Feedback in Bezug auf die Kundenzufriedenheit und unsere Beziehung zu Ihnen einzuholen.
(g) um die Qualität und den Standard der von uns für Sie erbrachten Dienstleistungen zu überwachen oder zu verbessern.
(h) um Ihre Präferenzen besser zu verstehen.
Bei unseren Drittanbietern handelt es sich um Organisationen, die uns bei der Lieferung, Zahlungsabwicklung oder bei technischen Dienstleistungen unterstützen. Wenn wir Drittanbieter mit der Erbringung von Dienstleistungen für uns beauftragen, kann es erforderlich sein, dass diese Dritten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Unter diesen Umständen müssen diese Dritten diese Informationen schützen und dürfen sie nur für die Zwecke verwenden, für die sie bereitgestellt wurden.
Abgesehen von den oben genannten Fällen werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung weitergeben, es sei denn, die Weitergabe ist notwendig, um eine Bedrohung für Leben oder Gesundheit abzuwenden, sie ist gesetzlich erlaubt oder vorgeschrieben, sie ist vernünftigerweise notwendig, um das Gesetz durchzusetzen, oder sie ist notwendig, um eine vermutete ungesetzliche Aktivität zu untersuchen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Gemäß GDPR sind die Hauptgründe, auf die wir uns stützen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, die folgenden:
(a) Erforderlich zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung: Wir unterliegen bestimmten rechtlichen Anforderungen, die uns zur Verarbeitung Ihrer Daten verpflichten können. Wir können auch gesetzlich verpflichtet sein, Ihre Informationen an eine Aufsichtsbehörde oder eine Strafverfolgungsbehörde weiterzugeben.
(b) Vertragserfüllung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei Sie sind, erforderlich ist, oder um auf Ihren Wunsch hin Schritte vor Abschluss eines solchen Vertrags zu unternehmen.
(c) Erforderlich für unsere berechtigten Interessen: Entweder wir oder ein Dritter müssen Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke unserer (oder der berechtigten Interessen eines Dritten) verarbeiten, vorausgesetzt, wir haben festgestellt, dass diese Interessen nicht durch Ihre Rechte und Freiheiten, einschließlich Ihres Rechts auf Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, überlagert werden. Zu unseren berechtigten Interessen gehören die Beantwortung von Anfragen von Ihnen oder Dritten, die Abwicklung von Verkäufen, die Optimierung unserer Website und unserer Kundenerfahrung, die Information über unsere Produkte und Dienstleistungen und die Sicherstellung, dass unser Betrieb auf angemessene und effiziente Weise durchgeführt wird.
(d) Zustimmung: Unter bestimmten Umständen können wir Sie um Ihre Zustimmung bitten, Ihre persönlichen Daten auf eine bestimmte Weise zu verarbeiten.

Sicherung Ihrer persönlichen Daten

Wir haben angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Sicherheitsverfahren eingeführt, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ist auf diejenigen beschränkt, die sie speziell für die Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen.
Wir und unsere Drittdienstleister ergreifen angemessene Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu vernichten oder dauerhaft zu de-identifizieren, wenn sie nicht mehr benötigt werden, und um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Verlust, Missbrauch und Veränderung zu schützen.

Genauigkeit der Daten

Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass die Informationen, die wir über Sie haben, richtig, vollständig und aktuell sind. Um uns dabei zu unterstützen, bitten wir Sie, uns die richtigen Informationen zur Verfügung zu stellen und uns zu informieren, wenn sich Ihre Angaben ändern. Sie können Ihre Kontodaten jederzeit aktualisieren, indem Sie auf Ihr Konto zugreifen oder sich an unser Customer Care Team unter info@hidrawear.com wenden. Wenn wir Ihnen den Zugang zu Ihren persönlichen Daten verweigern, werden wir Ihnen den Grund für diese Verweigerung mitteilen.

Wie lange wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie es für den Zweck oder die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist. Die Kriterien, nach denen wir die Aufbewahrungsfristen festlegen, richten sich nach der Art der Daten und dem Zweck, für den sie aufbewahrt werden. Wenn wir beispielsweise Ihre Informationen durch die Teilnahme an einem Gewinnspiel erhalten, werden wir Ihre Daten so lange aufbewahren, wie es für die Verwaltung des Gewinnspiels erforderlich ist. Unter bestimmten Umständen müssen wir, nachdem wir Ihre Daten gelöscht oder anonymisiert haben, Teile davon aufbewahren (z. B. Ihre E-Mail-Adresse), um unseren Verpflichtungen gemäß der DSGVO oder anderen Gesetzen nachzukommen oder um Betrug aufzudecken.

Verlinkte Seiten

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und angeschlossenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie persönliche Daten an diese Websites übermitteln.

Soziale Netzwerke

Wenn Sie uns auf einer unserer Seiten auf Social-Media-Plattformen Dritter folgen oder mit uns interagieren, z. B. auf Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest, Tumblr, Reddit, TikTok, YouTube oder LinkedIn, unterliegen die von Ihnen bereitgestellten Informationen den Datenschutzrichtlinien dieser Dritten. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie persönliche Daten an diese Netzwerke übermitteln.

Übermittlung Ihrer Daten

Obwohl wir uns bemühen, Ihre persönlichen Daten, die Sie uns über unsere Website übermitteln, zu schützen, kann leider keine Datenübertragung über das Internet als 100% sicher garantiert werden. Dementsprechend können wir die Sicherheit von Informationen, die Sie online an uns senden oder von uns erhalten, weder gewährleisten noch garantieren. Dies gilt insbesondere für Informationen, die Sie per E-Mail an uns senden, da wir keine Möglichkeit haben, diese Informationen zu schützen, bis sie uns erreichen. Sobald wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, sind wir verpflichtet, sie gemäß der DSGVO und allen anderen geltenden Rechtsvorschriften zu schützen.

Änderungen an unserer Politik

Von Zeit zu Zeit kann es für uns notwendig sein, diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinie zu überprüfen und zu überarbeiten. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie jederzeit zu ändern. Änderungen oder Ersetzungen der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie werden auf unserer Website veröffentlicht, und wenn wir Ihre E-Mail-Adresse haben, werden wir Sie über wesentliche Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie informieren. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit allen Überarbeitungen, Änderungen oder Ersetzungen der Datenschutz- und Cookie-Richtlinie einverstanden.

Direktmarketing

Sie haben das Recht, uns jederzeit zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten. Wir werden Sie (vor der Erhebung Ihrer Daten) informieren, wenn wir beabsichtigen, Ihre Daten für solche Zwecke zu verwenden oder wenn wir beabsichtigen, Ihre Informationen zu solchen Zwecken an Dritte weiterzugeben. Sie können von Ihrem Recht Gebrauch machen, eine solche Verarbeitung zu verhindern, indem Sie bestimmte Kästchen in den Formularen, die wir zur Erfassung Ihrer Daten verwenden, nicht ankreuzen. Sie können dieses Recht auch jederzeit ausüben, indem Sie sich an unser Customer Care Team unter info@hidrawear.com wenden. Bei allen E-Mails, SMS und Newslettern von dieser Website können Sie sich von weiteren Mailings abmelden, indem Sie auf den Link klicken oder auf “Abmelden” antworten.

Zustimmung

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, mit Ausnahme der gesetzlichen Anforderungen an die Rückverfolgbarkeit von Produkten. Sie können dies tun, indem Sie sich über den Link in jeder Direktmarketingmitteilung abmelden oder indem Sie uns eine E-Mail an info@hidrawear.com schicken.

Kontakt zu uns über Datenschutz

Wenn Sie mit der Art und Weise, wie Ihre persönlichen Daten behandelt wurden, nicht einverstanden sind, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter info@hidrawear.com. Alternativ dazu können Sie uns auch auf dem Postweg wie unten beschrieben kontaktieren. Sollten Ihre personenbezogenen Daten nicht angemessen behandelt worden sein, werden wir innerhalb einer angemessenen Frist Maßnahmen ergreifen, um Ihre Bedenken auszuräumen.

The Data Protection Officer
HidraMed Solutions Limited
209 Business Innovation Centre
NUI Galway
Galway
H91 V207

Telephone: +353 (0)1 961 7891
Email: info@hidrawear.com

Beanstandungen

Wenn Sie mit der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns unzufrieden sind, können Sie uns unter der oben genannten Adresse oder E-Mail-Adresse kontaktieren. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde beim irischen Datenschutzbeauftragten (Irish Data Protection Commissioner’s Office) einzureichen, indem Sie eine der unten aufgeführten Kontaktmöglichkeiten nutzen:

Telephone: + +353 (0761) 104 800

Email: info@dataprotection.ie

Data Protection Commission
21 Fitzwilliam Square South
Dublin 2
D02 RD28
Ireland